RAID 6 Datenrettung

RAID 6 Datenrettung - RAID 6 wiederherstellen

Eine RAID 6 Datenrettung bedarf umfassendes Know-how, denn RAID 6 definiert ausschließlich die Verwendung doppelter Parity und Redundanzinformationen und nicht, wie häufig angenommen, die Algorithmen zur Berechnung. Die von den unterschiedlichen RAID 6 Controllern verwendeten Algorithmen sind von Modell zu Modell unterschiedlich.


RAID 6 wiederherstellen - double parity data recovery


(040) 54 88 75 60
 

 

Abgeschalteter Server, um Folgeschäden zu vermeiden

RAID 6 wiederherstellen? Wir retten Ihre Daten

Es gibt kaum ein Schadensbild, welches uns bei einer Storage Datenrettung nicht schon untergekommen ist. Kontaktieren Sie unsere Spezialisten, die Ihren Fall einschätzen und die Abholung des RAID in die Wege leiten.

Attingo Datenrettungs-Mitarbeiter

Analyse und RAID Datenrettung

Wir retten Ihre Daten bereits während der Diagnose. Nach Abschluss der Analyse und der RAID Datenrettung erhalten Sie eine Übersicht der geretteten Daten sowie ein nach Aufwand kalkuliertes Angebot.

Verpackung der defekten Festplatten

RAID 6 wiederherstellen im 24/7 Notfall Service

In besonders dringenden Fällen arbeiten unsere Ingenieure rund um die Uhr, auch am Wochenende und an Feiertagen. Ihre Datenrettung wird technisch so schnell wie möglich bearbeitet.


Ursachen für Datenverlust bei RAID 6


  • Ausfall von drei oder mehr Festplatten

    Sind drei oder mehr Festplatten gleichzeitig oder in kurzen Abständen hintereinander ausgefallen, dann ist das RAID 6 offline, und ein Zugriff auf die Daten ist nicht mehr möglich (Nicht selten kommt es vor, dass zudem weitere Datenträger Schäden in Form defekter Sektoren besitzen.). Teilweise erfolgt der Ausfall weiterer Festplatten auch während des Rebuilds. Schon ein Lesefehler weiterer Festplatten kann dazu führen, dass der Vorgang des Rebuilds abbricht.

  • Fatales RAID 6 Rebuild

    In der Regel kommt es zu einem fatalen Rebuild, wenn entweder mehr Festplatten entnommen werden als zulässig (eher selten) oder wenn eine Festplatte, die durch einen möglichen Lesefehler oder durch defekte Blöcke aus dem RAID-Verbund bereits ausgeschieden ist, während des Rebuilds wieder hinein gerechnet wird (häufiger). Dies hat zur Folge, dass zwar ein neues RAID 6 existiert, aber ein Großteil der Dateien beschädigt sind. Insbesondere und Datenbanken und virtuelle Server kann dies verhängnisvoll sein. Doch selbst bei einem fatalen RAID 6 Rebuild Verfügen unsere Spezialisten über Verfahren, die Daten teilweise vollständig wieder zu rekonstruieren.

  • Fehlfunktion bzw. Defekt des RAID 6 Controllers

    Mitunter können Fehlfunktionen des RAID 6 Controller dazu führen, dass keine Fehlermeldung ausgeworfen wird, wenn eine oder mehrere Festplatten aus dem RAID-Verbund ausfallen. Ebenso kann ein defekter Controller die Ursache sein, dass ein Datenzugriff nicht mehr möglich ist. Der Austausch eines RAID-Controllers sollte mit besonderer Vorsicht bedacht werden. So kann es passieren, dass ein Ersatzmodell ein neues RAID 6 aufbaut, die ursprünglichen Daten sind jedoch nicht mehr sichtbar.

Technologie bei Storage RAID 6 Datenrettung


  • Unsere Kompetenz: 98% Erfolgsquote bei RAID 6 Datenrettung

    Attingo ist Spezialist für die Datenwiederherstellung ausgefallener Storage Systeme. In über 98% aller Fälle können unsere Ingenieure die Daten eines ausgefallenen RAID 6 wiederherstellen. Unsere Spezialisten haben nahezu jeden RAID-Controller reverse engineert und verfügen über tiefgreifendes Wissen der internen Systemstrukturen (z.B. Firmware der Festplatte), über Algorithmen (z.B. Verlauf der RAID 6 Parity) sowie der Verhaltensweisen von RAID-Controllern, unabhängig vom Betriebs- und Dateisystem. Gerade die weit verbreitete Mehrbit-Fehlerkorrektur durch den Reed-Solomon-Code stellt besondere Herausforderungen für eine erfolgreiche RAID 6 Datenrettung dar. Auch wird die Bezeichnung "RAID 6" nicht einheitlich von allen Herstellern übernommen. So verbirgt sich hinter dem HP RAID ADG nichts anderes als ein RAID 6 Verbund.

  • Forschung und Entwicklung

    Die kontinuierliche Forschung und Entwicklung bildet die Basis für eine erfolgreiche RAID 6 Datenrettung. Die Dauer der recovery ist abhängig vom Schadensbild, der Anzahl und der Kapazität der Festplatten. Eine allgemeingültige Aussage treffen, wie schnell sich Daten wiederherstellen lassen, ist daher nicht möglich. Kontaktieren Sie uns, damit wir Ihren Fall individuell einschätzen können. In sehr dringenden Fällen stehen unsere Ingenieure und Techniker jederzeit (24 Stunden, 365 Tage) für Sie zur Verfügung. Die Datenrettung erfolgt ausschließlich im hauseigenen Reinraumlabor in Hamburg. Allgemein gilt: je mehr Informationen uns vorliegen, desto größer sind die Chancen, dass sich die zu rekonstruierenden Daten wiederherstellen lassen und eine erfolgreiche RAID 6 Datenrettung und Datenwiederherstellung möglich ist. Hochqualifizierte Techniker und Ingenieure bearbeiten regelmäßig RAID-Fälle. Dies gilt für alle gängigen RAID-Level ( RAID1, RAID5, RAID6, RAID10, RAID50, RAID60) oder Verbundsysteme wie JBOD. In nur sehr seltenen Fällen ist eine RAID 6 Rettung aufgrund fataler Schäden an den defekten Festplatten nicht möglich (<1 %).


Ablauf und Dauer der RAID 6 Datenrettung


  • Dauer der RAID 6 Datenrettung

    Die Recovery Dauer ist abhängig von mehreren Faktoren. Zum einen sind der Ausfallhergang sowie das Schadensbild von zentraler Bedeutung. Je detaillierter uns der Ausfallhergang sowie die bereits unternommenen Schritte vorliegen, desto gezielter können unsere Spezialisten die Datenrettung durchführen. Ein weiteres Kriterium ist zum einen die Anzahl der verbauten Festplatten sowie deren Kapazität (Je größer die Kapazität, desto länger dauert der Ausleseprozess). Befinden sich beispielsweise mehrere LUNs auf dem System, sind mehrere virtuelle Maschinen implementiert etc. Des Weiteren hängt die Dauer der Datenrettung auch maßgeblich vom gewählten Datenrettungs-Service ab.

  • Diagnose und Analyse bei RAID 6 Systemen

    Unsere Ingenieure retten Ihre Daten bereits während der DiagnoseIn dringenden Fällen kann der Prozess deutlich beschleunigt werden. Unsere Spezialisten bearbeiten im High Priority Notfall Service Ihren Fall rund um die Uhr, auch am Wochenende und an Feiertagen, so rasch als möglich. Wir kümmern uns von der Abholung der Festplatten bis zur Auslieferung der geretteten Daten um Ihren Datenrettungsfall. Die Diagnose, Analyse und die Datenrettung werden dabei ausschließlich in unseren hauseigenen Reinraumlabore durchgeführt. Nach Abschluss der Recovery erhalten Sie eine Übersicht der geretteten Daten.


Data Recovery, Adaptec Controller-bios RAID 6 degraded
Bild:
Data recovery, RAID 6 Datenrettung, Adaptec Controller-BIOS RAID 6 degraded

So vermeiden Sie Folgeschäden bei einem RAID 6 Ausfall

Für eine erfolgreiche RAID 6 Datenrettung sollten folgende Punkte beachtet werden:
  • Beschriften Sie alle im RAID befindlichen Festplatten mit der Slot-Nummer und markieren Sie die jeweils defekte Festplatte zusätzlich.
  • Teilen Sie uns mit, welcher RAID Controller verwendet wurde. Das spart Zeit bei der RAID 6 Datenrettung und minimiert den Aufwand und somit auch die Kosten.
  • Falls ein Rebuild durchgeführt wurde: Ist dies vollständig durchgelaufen oder ist das Rebuild abgebrochen?


Nächste Schritte bei Datenverlust
  • Setzen Sie die Festplatte oder SSD nicht erneut unter Strom. So beugen Sie weiterem Datenverlust vor und erhöhen die Chancen auf eine erfolgreiche Datenwiederherstellung.
  • Informieren Sie sich über unsere Diagnose Services, den Ablauf der Datenrettung und die jeweiligen Vorteile beim Ablauf (Economy, Business, High Priority). Gerne beraten wir Sie hierzu.
  • Rufen Sie uns im Falle einer Notfall Datenrettung an um Zeitverzögerungen zu vermeiden. Unsere Mitarbeiter sind rund um die Uhr für Sie erreichbar.
  • Halten Sie nach Möglichkeit die exakte Modellbezeichnung oder die Modellnummer des Datenträgers bereit (bei Festplatten Verbund Systemen die jeweilige Modellbezeichnungen/-nummern jeder relevanten Festplatte sowie des RAID Controllers oder NAS Systems.)
  • Wir geben Ihnen eine Schätzung der vorraussichtlichen Kosten der Rettung der Daten für Ihren Fall. Diese ist unverbindlich und basiert rein auf statistischer Erfahrung und kann vom späteren Angebot abweichen.
  • Nutzen Sie unsere Verpackungstipps, damit Ihr/e Datenträger den Transport in unser Reinraum Labor in Hamburg sicher und geschützt überstehen.
Ihr Ansprechpartner: Sebastian Evers
Ihr Ansprechpartner
Sebastian Evers

Kundenbetreuung Deutschland
Tel.: (040) 54 88 75 60
E-Mail: info@attingo.de
URL:



ISO 9001 Logo Bureau Veritas

Server RAID Datenrettung

Logo Zealbox ServerZealbox
Logo Thomas KrennThomas Krenn
Logo OracleOracle
Logo Cisco ServerCisco
Referenzkunden
Datenrettung Referenzen

Ablauf und Preise

Attingo bietet Datenrettung für jede Dringlichkeitsstufe: Economy, Business, High Priority mehr

Kontakt

Im Falle von Datenverlust stehen Ihnen unsere Techniker rund um die Uhr zur Verfügung. mehr

Richtig verpacken

Eine optimale Datenrettung beginnt mit der professionellen Verpackung der Festplatten mehr

RAID Systeme

Attingo ist spezialisiert auf Raid-Datenrettung, sowie Server-Datenrettung. mehr

RAID Datenrettung


Server Datenrettung


NAS Datenrettung


Festplatte Datenrettung


Attingo Niederlassungen

Sitemap

  Liken Sie uns auf Facebook   Folgen Sie uns auf Twitter   Abonnieren Sie unseren RSS Feed