E/A-Gerätefehler
Wir rekonstruieren auch nach Eingabe-/Ausgabegerätefehlern Ihre Daten mit professionellen und erprobten Verfahren im hauseigenen Reinraumlabor.
DIREKT ZUR ANFRAGE

Datenrettung bei E/A Gerätefehler

Ihr Windows PC meldet einen E/A Gerätefehler? Es ist sehr wichtig, über die Ursachen Bescheid zu wissen, bevor vorschnelle Schritte eingeleitet werden!

Attingo löst regelmäßig Probleme mit folgenden Datenträgern mit E/A Gerätefehlern:

Häufige Ursachen für E/A Gerätefehler oder I/O Device Error

Wenn Windows einen E/A Gerätefehler (Eingabe-/Ausgabefehler) anzeigt bedeutet dies, dass der Datenträger (Festplatte, SSD, Speicherkarte, USB-Stick, CD/DVD) beim Lese- und/oder Schreibzugriff Fehlfunktionen aufweist. E/A Fehler treten im laufenden Betrieb auf, beispielsweise während eines Installationsvorgangs, der Bearbeitung einer Datei oder während der Ausführung eines Programms.

Die häufigsten Ursachen sind:

  • defekte Sektoren (bad blocks)
  • beschädigte Schreib-/Leseköpfe
  • Service Area hat fehlerhafte Module
  • Dateisystemfehler (unter Linux)
  • kaputtes Datenkabel
  • SATA oder USB-Schnittstelle ist beschädigt

Nächste Schritte bei Problemen durch E/A Gerätefehler

  • Setzen Sie den Datenträger nicht erneut unter Strom. So beugen Sie weiteren Datenverlust vor und erhöhen die Chancen auf eine erfolgreiche Reparatur.
  • Halten Sie nach Möglichkeit Informationen über die Art des Datenträgers (Festplatte, SSD, Speicherkarte, USB-Stick, CD/DVD) die exakte Modellnummer oder die Modellbezeichnung und Kapazität Ihres Datenträgers bereit.
  • Wir beraten Sie über unsere Diagnose Services sowie den Ablauf der Datenrettung. Für eine Express-Auftrag sind unsere Mitarbeiter rund um die Uhr für Sie erreichbar.
  • Verpacken Sie Ihren Datenträger sorgfältig, damit dieser den Transport in unser Reinraumlabor in Wien sicher und geschützt übersteht.
24h-Service 98% Erfolgsrate
iso 9001 siegel grau https://www.allianz-fuer-cybersicherheit.de
Sebastian Evers
Kundenbetreuung
(040) 54887560
info@attingo.de WhatsApp Live-Chat Diagnose-Anfrage
Ihre Ansprechpartner
Peter Franck
Technischer Geschäftsführer
Sebastian Evers
Kundenbetreuung
Boris Hakaso
Technik
Dipl. Ing. Nicolas Ehrschwendner
Geschäftsführer
Robbert Brans
Geschäftsführer BeNeLux
DI (FH) Markus Häfele
Kundenbetreuung
Maximilian Maurer
Kundenbetreuung
Ing. Özgür Göksu
Technik
Paul Carlson
Technik
Ing. Franz Ehrschwendner
Buchhaltung
>98%
Erfolgsquote
23 Jahre
Erfahrung
43.842
Rettungserfolge